Ob als DJ oder Produzent, ob geradliniger Good-Life-House, verspielte Electronica-Flugstunden oder düsterer und dystopischer Techno - jegliche Nuance dazwischen ist für DJ Less nichts ungewöhnlich. Seine Sets sind individuell, durchdacht und perfekt ausgelotet im Maximum des Minimalismus und besitzen dennoch Tiefgang und Dramaturgie. Schubladendenken? Fehlanzeige! Genau wie viele andere seiner Generation widmete er sich zunächst dem Hip Hop. Bis ihm 1998 das schwarze Gold von Künstlern wie Green Velvet, Laurent Garnier und Ricardo Villalobos in die Hände fiel und er sich seither der elektronischen Musik verschrieb. Eigene Releases kann DJ Less mittlerweile seit 2006 auf heimischen Labels wie Enliven Music, Pour le Mérite und Finebeatz verzeichnen. Ebenso auf befreundeten Anlaufstellen wie Lebensfreude, Rotary Cocktail, Koax und Broque kamen Tonerzeugnise ans Tageslicht.

0 Kommentare zu Less

Kommentar verfassen

CAPTCHA image