Wir feiern 2016 25 Jahre Techno & House in Jena. Und aus diesen Anlass wurden am 02.10.2016 nicht nur die Rave-Tassen geschwungen, sondern es gab eine exklusive Party im Kassablanca. Wir haben uns gedacht, wir verkürzen Euch die Wartezeit und machen schon mal ab 19 Uhr das WarmUp mit einer ganz besonderen Show live und direkt aus dem Kassa. Neben zahlreichen Gästen hatten wir auch eine musikalische Untermalung, die uns von diesen Lokal-Matadoren spendiert wurde:

### T-76 ###

Tino 25 Jahre Techno & House Jena
Seines Zeichen Mit-Initiator der 25 Jahrfeier und Betreiber des Forums rave-strikes-back.de, ist T-76 auch als weltweiter Clubgänger und Nachtschwärmer bekannt. Unter seinem Alter Ego Inannia ist er mehr für die kuscheligen Ambient-Klänge mit zu Weilen kleinen Ausflügen in House, Disco und Funk bekannt. Heute wird er auch bestimmt mal wieder in die Italo-Disco Kiste greifen.

 

### ARI ###


Schon seit vielen Jahren lässt er Jenas musikalischen Untergrund stetig mit seiner Veranstaltungsreihe Aus Liebe Zur Musik hoch leben. Dabei kommt es schon vor, dass neben diversen lokalen DJs auch internationale DJ-Größen sich hinter den Reglern finden. Als einer der Partygänger der ersten Stunde in Jena, kann er bestimmt auch mehr als nur eine Geschichte zum Besten geben.

 

Interviews: Nico (Solar One Music), Daniel Maus (Raver erster Stunde), DJ Foch, Mulé, T-76, Ari, DJ Jauche, Mijk van Dijk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 Kommentare zu 25 Jahre Techno & House in Jena

  1. I am now not positive the place you are getting your information, however good topic.
    I needs to spend a while studying much more or figuring out more.
    Thank you for excellent info I used to be in search of this information for my mission.

  2. If there is a your love problem, love is not being successful then you will remember us once and you will continue to bring your love back. This is our promise. All the miseries of your life will turn into happiness.

Kommentar verfassen

CAPTCHA image